Alle Artikel mit dem Schlagwort: Reisetipp

Der Landtag & Rheinische Küche in der Brauerei Schumacher in Düsseldorf

Das Schumacher hat eine lange Tradition in Düsseldorf. Neben zwei unterschiedlichen Gaststätten in der Oststraße und der Bolkerstraße in der Altstadt bietet das Unternehmen selbstgebrautes Bier (Düsseldorfer Alt) an. Ich hatte die Gelegenheit einen Mittag dort zu verbringen und die altgediente Inneneinrichtung zu sehen, die förmlich den Stil des Brauhaus verkörpert. Gemütliche Bänke, rustikale Tische, Altbiergläser und der passende rheinische Akzent. Das Ruhrgebiet ist meine Heimat. Ich finde es immer wieder spannend auf die andere „Seite“ von NRW zu hüpfen und in den Metropolen dort die Küche und die Menschen kennenzulernen. Das Brauhaus Schumacher in Düsseldorf würde ich als rheinische Antwort auf das Hofbräuhaus in München bezeichnen. Genau so urig, gut erhalten, aber deutlich verspielter und kein Tempel, in dem es nur ums Geld verdienen geht. Hier wird die rheinische Speisenwelt und die Herkunft des Bieres (Alt!, nicht Kölsch!) gelebt. Das Stammhaus verfügt über eine  täglich wechselnde Mittagskarte zusätzlich zur Tageskarte. Dort findest Du Gerichte von Rheinischem Sauerbraten mit Rosinen über Blutwurst, Fischgerichte oder auch Düsseldorfer Kirschpfannkuchen. Die Preise sind definitiv bezahlbar und die Lokalität …

Das Herz von Limassol auf Zypern

Im Süden der Insel liegt Limassol, eine der Urlaubshochburgen der Insel. Aber nicht nur für den Tourismus ist diese Stadt interessant, sie bietet auch mehrere Attraktionen, die Du Dir anschauen solltest. Ich möchte Dir zuerst die innerstädtischen Schönheiten der Stadt vorstellen und dann die Höhepunkte, die Du im Umland findest. Altstadt Limassol: Den Schmuck, den Du hier auf den Fotos siehst, trägt die Stadt rund um Karneval. Am Tag danach sind die Straßen wie leer gefegt und auch die historischen Markthallen, die Du Dir bei Deinem Aufenthalt anschauen solltest, hat geschlossen. Reisende, die Limassol an einem anderen Tag besucht haben, waren angetan von den Hallen mit Korbwaren, frischem Fisch, Gemüse und Obst von der Insel.  Neben den 3000 qm der Markthallen findest Du in der Altstadt von Limassol schöne enge fotogene Gassen. Die Gebäude sind in diesem Stil gebaut, den Du auch auf dem griechischen Festland findest. Zwischendrin entdeckst Du auch das ein oder andere Minarett. In der Altstadt von Limassol solltest Du die Gelegenheit nutzen und Dir Zeit für eine ruhige Stunde in einem …

NL: Balke – kleine Oase in Friesland

Balke ist für mich der Inbegriff für ein kleines Örtchen in Friesland. Während man in den Nachbarorten wie Lemmer und Sneek Schwierigkeiten mit Parkplätzen haben kann, stellst Du Dein Auto in Balke (oder auch als Balk bekannt) am Straßenrand in einer der freien Parkbuchten ab und bist direkt angekommen. Der Mittelpunkt des kleinen Ortes liegt am Kanal, der sich durch den Ort bis an die Küste des Ijsselmeeres zieht. Der komplette Verkehr kommt zum Erliegen, wenn ein Boot die Brücken passieren möchte und der Brückenwärter zur Tat schreitet. Ja, hier kann man wirklich im Kanal anlegen und von dort aus in die verschiedenen kleinen Geschäfte wandern. Solltest Du also mit Deinem Boot dort sein, nutz Balke zum einkaufen. In Balke findest Du neben Lidl fast ausschließlich nur einheimische Geschäfte. Hema ist auch in Deutschland bekannt und bietet Dir kleine Urlaubsmitbringsel. Niedliche Kramläden, die schöne Bäckerei Meinsma mit vielen traditionellen Gebäcken, aber auch kleine Technikgeschäfte laden zum Schlendern ein.  Tauchst Du in die Nebengassen ein, findest Du diese typischen kleinen Häuser, die diese Region so anziehend …