Europa, Niederlande
Kommentare 1

Advent in Roermond & Venlo

Anlässlich des Advents hat es mich und Herrn Freund nach Roermond und Venlo verschlagen. Wir wollten zum einen wieder einmal im McArthurGlen-Outlet einkaufen und den holländischen Flair genießen, zum anderen reizt mich seit langem ein niederländischer Kleidungsstore, den man u.a. in Venlo findet.
Dieser Beitrag entsteht in Zusammenhang mit dem diesjährigen Reiseblogger-Adventskalender (2016). Ich möchte Dir von meinem Advents-Check in Roermond und Venlo erzählen und zum Schluss gibt es neben den Adressen auch noch Einkaufstipps!
advent in venlo und roermond reisebloggeradvent

Advents-Check Roermond

Starten wir mit Roermond: die Unterschiede zum normalen Outletbetrieb sind gering. Die Schlange vor dem UGG-Boots-Store ist gefühlt eine Ewigkeit lang. Der Parkplatz ist auch an einem normalen Wochentag gut belegt. An ausgewählten Orten stehen große Nussknacker.advent in venlo und roermond reisebloggeradvent outlet roermond Ein paar große Türkränze umrahmen die Schriftzüge des Outlets und eine riesige Tanne steht auf dem Hauptplatz bei dem McDonalds. In einem Seitenbereich findet man einen Crêpe-Stand und auch ein Süßigkeitenstand lädt zum Kauf ein. advent in venlo und roermond reisebloggeradvent daniela reh outlet roermond Sonderlich weihnachtlich mit riesigen Lichterketten und pompösen Schneemännern oder wandelnden Weihnachtsmännern (so würde ich mir das zumindest wünschen) ist es dort nicht. Das Shoppingerlebnis steht auch in der Vorweihnachtszeit immer noch im Vordergrund.

Neuer Foodtest: Vor den Toren des Outlets in Richtung Ort findest Du das Schnitzelparadies. Direkt daneben gibt es eine dieser typischen Pommesbuden und vor allem leckere Frikandeln. advent in venlo und roermond reisebloggeradvent outlet roermond

Advents-Check Venlo:

Venlo ist nur eine halbe Stunde über die Autobahn von Roermond entfernt. Die Stadt hat eine wirklich hübsche Fußgängerzone und ist wirklich sehr geschäftstüchtig. Der Advent hat dort deutlich stärkere Spuren hinterlassen als in Roermond. advent in venlo und roermond reisebloggeradvent venlo innenstadt In den kleinen Gassen findest Du hübsche Straßenbeleuchtung und vor allem auch viel passende Deko in den Schaufenstern. Hier ist alles individuell gestaltet und lädt wirklich zum Schlendern ein. Einen Weihnachtsmarkt, so wie Du ihn wahrscheinlich aus Deutschland kennst, gibt es hier nicht. advent in venlo und roermond reisebloggeradvent venlo innenstadt Während meines Besuchs dort hatte ich richtig Glück. Anfang Dezember gibt es dort besondere Aktionen hinsichtlich Winterware. 🙂
Food-Destination in Venlo: „Die 2 Brüder von Venlo“! Dort findest Du viele Sachen, die man in deutschen Supermärkten findet – und ja, dort kann man Kaffee in Kartons kaufen. In den Supermärkten vor Ort findest Du auch viele Sorten von leckerem Lakritz (ob salzig, süß, weich oder hart, alles ist dabei).advent in venlo und roermond reisebloggeradvent die zwei brüder in venlo käsetheke Shop-Empfehlung für Venlo & diverse andere Orte in den Niederlanden: America Today! Tolle Schnitte, moderne Farben und schöne Inneneinrichtung 🙂advent in venlo und roermond reisebloggeradvent america today venlo
Adressen und Anfahrt, Parken:
– Outletcenter Roermond: Stadsweide 2, 6041 Roermond, Niederlande, Web. Von Düsseldorf über die A52 Richtung NL. Es ist gut ausgeschildert und befindet sich in Roermond auf der rechten Straßenseite. Das Parken kostet vor Ort 3€ pro Tag. Ein neues Parkhaus entsteht aktuell.
– City Roermond: Roersingelpassage 5, Parkhaus des Supermarktes Jumbo. Dort kannst Du in kleinen Geschäften einkaufen, durch den Ort schlendern und auch im Jumbo direkt unter der Park-Etage einkaufen.
– Die 2 Brüder von Venlo: Geldersepoort, 5911 Venlo, Niederlande. Parken kannst Du dort am besten unterhalb des großen Platzes. Bei Einfahrt in die Innenstadt ist es gut ausgeschildert – einfach den Touristenströmen folgen.
– America Today Venlo: Vleesstraat 53, 5911 Venlo, Niederlande.
– Hema Venlo: Vleesstraat 34, 5911 Venlo, Niederlande.

Den Adventskalender findest Du hier!
Weitere Beiträge aus den Niederlanden.

Stand: 10.12.2016

1 Kommentare

  1. Solche Gassen und alte Häuser machen sich ja gerade in der Vorweihnachtszeit immer total gut. Daher mag ich den Weihnachtsmarkt in Innsbruck auch jedes Jahr so gern. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.